Festplatte wiederherstellen: Mit diesen Programmen rettet ihr eure Daten

von Fabian Kellner
Teilen

Ihr habt versehentlich den falschen Datenträger formatiert? Keine Panik, in unserer Auswahl findet ihr passende kostenlose Programme für PC und Mac, mit denen ihr eure Festplatte unkompliziert wiederherstellen könnt und eure Daten rettet.

TestDisk: Gelöschte Partitionen retten und wiederherstellen
TestDisk: Gelöschte Partitionen retten und wiederherstellen Artikel Partitionen und Daten schnell wiederherstellen "TestDisk" stellt gelöschte und fehlerhafte Partitionen wieder her. Über eine DOS-Oberfläche nimmt das kleine Programm seine Arbeit auf. Das dazugehörige "PhotoRec" rettet gelöschte Dateien von Kameras und Wechseldatenträgern. Jetzt lesen

Das Formatieren einer Festplatte muss nicht zwangsläufig einen immerwährenden Datenverlust bedeuten. Wir haben fünf Programme für euch ausgewählt, die sich für macOS, Linux sowie Windows eignen und es euch ermöglichen, leicht verloren gegangene Daten auf eurer Festplatte, eurem USB-Stick oder der SD-Karte wiederherzustellen. In einer weiteren Auswahl zeigen wir euch Programme, mit denen ihr eure Festplatte reparieren könnt. Außerdem erklären wir euch in unserem ultimativen Guide, wie ihr eine Datensicherung erstellen könnt, damit ihr für die Zukunft abgesichert seid.

Passende Software zum Thema "Festplatte wiederherstellen"

Neben unseren Software-Empfehlungen bieten wir euch zahlreiche Anleitungen an, mit denen wir euch Schritt für Schritt durch die Problemlösungen begleiten. Auch lohnt sich ein Blick in unser Software-Archiv, aus dem ihr stets neue Programme und Updates kostenlos herunterladen könnt.

Anleitungen zur Softwareauswahl

Kategorien die in diesem Ratgeber verwendet wurden

Das könnte dich auch interessieren

Sonderangebot für netzwelt-Leser:Spare 70% auf Driver Booster PRO! Optimiere deine PC-Leistung mit den aktuellsten Treibern!
zur
Startseite

zur
Startseite