Vergleich: Kündigungsdienste im Test

Kündigungsdienste im Test

Alexander Kant - Profilbild
von Alexander Kant
Teilen

Verträge zu kündigen kann schnell zu einer mühseligen Arbeit mutieren. Schließlich müsst ihr die entsprechenden Fristen im Blick haben, zudem könnt ihr nicht immer einen Vertrag online kündigen. Einige Anbieter nehmen etwa die Kündigung nur per Fax oder per Brief entgegen. Kündigungsdienste nehmen euch diese nervige Arbeit ab. Doch unser Vergleich zeigt: Nicht alle getesteten Anbieter sind im Vertragswirrwarr eine große Hilfe.

Kündigungsdienste nehmen euch das Kündigen von Verträgen ab.
Kündigungsdienste nehmen euch das Kündigen von Verträgen ab. (Quelle: jesadaphorn /depositphotos.com)

Inhaltsverzeichnis

  1. Vertragsmanager, Vertragsoptimierer oder Vertragsassistent
  2. So testet netzwelt
  3. Unsere Empfehlung
  4. Die beste Alternative
  5. Darauf müsst ihr bei einer Vertragskündigung achten
  6. Testfeld im Überblick

Verträge kündigen ist öfters mit viel Arbeit verbunden. Doch schafft ihr es nicht rechtzeitig die Kündigung zu verschicken, verlängert sich der Vertrag. Zum Glück gibt es Kündigungsdienste wie Volders, Aboalarm und viele mehr. Doch nicht alle sind wirklich eine Hilfe, wie unserer folgender Vergleich zeigt.

Vertragsmanager, Vertragsoptimierer oder Vertragsassistent

Die von uns getesteten Portale tragen unterschiedliche Bezeichnungen, wie Vertragsmanager, Vertragsoptimierer oder Vertragsassistent. Lasst euch dadurch aber nicht verwirren. Sie bieten euch im Grunde genommen alle dasselbe an. Sie kündigen für euch eure Verträge und gegebenenfalls bieten sie noch weitere Funktionen wie einen Tarifevergleich oder einen Vertragsmanager.

So testet netzwelt

So testen wir

Unsere Tester verschaffen sich zunächst einen Marktüberblick und analysieren alle infrage kommenden Angebote. Dabei werden neben marktführenden Anbietern auch kleinere Vertreter berücksichtigt. Diese werden neben dem Angebot und dem Service noch auf Preis, Kundenservice und weiteren Funktionen getestet. Dabei wird auf Zügigkeit, Transparenz und Service geachtet.

3
Anbieter getestet
2
Bessere Bewertung als 8.0

Jeder Kündigungsdienst wird bei uns auf die Praxistauglichkeit hin getestet. Dabei legen wir insbesondere Wert auf die Kosten des Dienstes, kostenlose Angebote, den Aufbau der Webseite und der App. Weiterhin fließen Extra-Funktionen, Kundenservice-Qualität und Geschwindigkeit mit in die Bewertung ein. Wer wir sind, wie wir unsere Testgeräte beziehen und wie sich netzwelt finanziert, erfahrt ihr auf unserer Transparenzseite.

Unsere Empfehlung

In unserem Vergleich schneidet das Portal Volders am besten ab. Früher war die Webseite unter dem Namen Vertragslotse bekannt. Der Dienst konnte im Test durch sein gutes Nutzererlebnis und die einfache Bedienung überzeugen. Auch der Kundenservice bot bei Problemen stets schnell kompetente Hilfe.

Einfach, innovativ und sehr guter Service

Volders kann mit einem minimalistischen Design in der App und auf der Webseite bestechen. Die Funktionalität ist verständlich und man muss sich als Nutzer nicht durch verschiedene Menüs kämpfen. Der Vertragsassistent bietet eine Fülle an brauchbaren Informationen. Damit habt ihr euren Vertrag perfekt im Blick. Auch der Kundenservice ist eine Klasse für sich und ist schnell und kompetent. Nur die Speicherung der Mail-Adresse ist ein zweischneidiges Schwert: Zum einen erhöht sie die Sicherheit bei einer Kündigung, zum anderen werden die Daten ohne eigene Aktion damit nicht nur temporär gespeichert.

  • Sehr durchdachtes App- und Webseiten-Design
  • Konstante Kosten des Service
  • Schneller, kompetenter Kundenservice
  • kein Gast-Zugang
  • minimal kleinere Datenbank

Die beste Alternative

Das bekannte Portal Aboalarm schneidet nicht im Vergleich nicht viel schlechter als Volders ab. Es verfügt im Vergleich über die größte Datenbank. Nur beim Kundenservice hapert es ein wenig.

Große Datenbank und viele Funktionen

Eine große Datenbank, sehr viele Funktionen und ein super Rundum-Paket wissen bei Aboalarm zu überzeugen. Eine Anmeldung ist nicht unbedingt notwendig, auch wenn ihr den kostenpflichtigen Service nutzen möchtet. Der Preis ist noch in Ordnung und weder zu teuer, noch relativ günstig. Unglücklich war im Test nur die Wartezeit auf eine per Menschenhand geschriebene Antwort als Mail. Über Facebook klappte das viel schneller innerhalb ein paar Minuten mit der perfekten Antwort.

  • keine Anmeldung nötig
  • große Datenbank
  • viele Zusatz-Funktionen
  • langsamer Support über Mail
  • keine Kunden-Hotline

Darauf müsst ihr bei einer Vertragskündigung achten

Natürlich können die Kündigungsdienste nicht das Denken für euch übernehmen und ihr müsst immer noch einige vertraglich geregelte Sachen bedenken. Zum Beispiel die festgelegte Kündigungsfrist. Solltet ihr diese nicht mehr wissen, fragt vorher noch mal bei eurem Anbieter nach. Am sichersten ist es immer noch per Fax, Brief oder Einschreiben zu kündigen. Hier müsst ihr dann den Kündigungsnachweis unbedingt aufbewahren. Bei einem Fax bekommt ihr ein Versandprotokoll. Bei einer persönlichen Kündigung solltet ihr euch die Übergabe unterschreiben lassen.

Auch habt ihr noch je nach Anbieter, dessen Vertrag ihr kündigt, Pflichten und Aufgaben zu erfüllen. Zum Beispiel muss noch der Decoder für Pay-TV zurückgegeben werden. Es gibt außerdem zwei Arten der Kündigung. Einmal die fristgemäße Kündigung, also eine normale Kündigung innerhalb der Kündigungsfrist, ohne Begründung, warum ihr kündigt und dann noch die außerordentliche Kündigung. Die außerordentliche Kündigung bedeutet eine fristlose Kündigung des Vertragsverhältnisses. Heißt: der Vertrag soll sofort beendet werden. Dies setzt voraus, dass ein Zustand eingetreten ist, der eine der beiden Parteien zu einer außerordentlichen Kündigung berechtigt. Zum Beispiel zieht ihr ins Ausland, wegen eines Jobs. Diese Gründe sind entweder im Vertrag oder in den AGB enthalten oder vom Gesetzgeber definiert. In diesen Fällen müsst ihr die Kündigung auch im Kündigungsschreiben begründen.

Bestenliste: Vergleich: Kündigungsdienste im Test

In diesem Vergleich informieren wir über die besten Kündigungsdienste. Wer hat die günstigsten Preise, wie transparent ist der Service dem Nutzer gegenüber und bietet noch den besten Service? Oder welches Portal hat noch Zusatzfunktionen zu bieten? Der Vergleich wird stetig um weitere Angebote erweitert.

  • 9.0

    Volders


    Volders kann mit einem minimalistischen Design in der App und auf der Webseite bestechen. Die Funktionalität ist verständlich und man muss sich als Nutzer nicht durch verschiedene Menüs kämpfen. Der Vertragsassistent bietet eine Fülle an brauchbaren Informationen. Damit habt ihr euren Vertrag perfekt im Blick. Auch der Kundenservice ist eine Klasse für sich und ist schnell und kompetent. Nur die Speicherung der Mail-Adresse ist ein zweischneidiges Schwert: Zum einen erhöht sie die Sicherheit bei einer Kündigung, zum anderen werden die Daten ohne eigene Aktion damit nicht nur temporär gespeichert.

    Volders bestellen Zum Testbericht
  • 8.5

    Aboalarm


    Eine große Datenbank, sehr viele Funktionen und ein super Rundum-Paket wissen bei Aboalarm zu überzeugen. Eine Anmeldung ist nicht unbedingt notwendig, auch wenn ihr den kostenpflichtigen Service nutzen möchtet. Der Preis ist noch in Ordnung und weder zu teuer, noch relativ günstig. Unglücklich war im Test nur die Wartezeit auf eine per Menschenhand geschriebene Antwort als Mail. Über Facebook klappte das viel schneller innerhalb ein paar Minuten mit der perfekten Antwort.

    Aboalarm bestellen Zum Testbericht
  • 3.5

    Contractix


    Contractix gefällt im Test mit zahlreichen Formular-Optionen. Neben einem Kündigungsschreiben findet ihr hier etwa auch eine Vorlage für den Wechsel der Bankverbindung. Um das Angebot zu nutzen ist kein Konto erforderlich, persönliche Daten von euch werden also nicht gespeichert. Leider verfügt der Service aber nur über eine kleine Datenbank, die Webseite ist zudem unübersichtlich und wird offenbar nicht regelmäßig gepflegt. Funktionen zum Optimieren der eigenen Verträge fehlen.

    Contractix bestellen Zum Testbericht
6
Bewertung

Hier kannst du die Bestenliste "Vergleich: Kündigungsdienste im Test" bewerten.

Die aktuelle Wertung liegt aktuell bei 6 von 10 möglichen Punkten bei 10 abgegebenen Stimmen.
Vielen Dank für deine Bewertung!

Das könnte dich auch interessieren