OnePlus 6T

Timo Wollmann - Profilbild
von Timo Wollmann
Teilen

Im November 2018 kam das OnePlus 6T auf den Markt. Das 6T verfügt im Vergleich zum Vorgänger Modell über größere Akkukapazität und einen im Display integrierten Fingerabdruckscanner. Netzwelt hält euch auf dieser Übersichtsseite zu Preis, Release und den Neuerungen des OnePlus 6T auf dem Laufenden.

So sieht das neue OnePlus 6T aus.
So sieht das neue OnePlus 6T aus. (Quelle: Otto.de/OnePlus)

Inhaltsverzeichnis

  1. Preis und Release
  2. Neuerungen im Überblick

Endlich ist es offiziell. Am 29. Oktober hat OnePlus auf einem Event in New York einen Nachfolger für das OnePlus 6 enthüllt. Das Handy hört wie erwartet auf den Namen OnePlus 6T. Ihr könnt das Launch-Event in unserem Live-Ticker nachlesen.

Diese Bilder stammen von einem Eintrag zum OnePlus 6T auf Otto.de und zeigen das Smartphone von allen Seiten. 7.6 OnePlus 6T im Test Vergleichsweise niedriger Preis, exzellenter Software-Support
  • Hardware und Software sind gut aufeinander abgestimmt
  • guter Software-Support
  • großes Display im kompakten Format
  • lange Akkulaufzeit
  • keine IP-Zertifizierung
  • Speicher nicht erweiterbar
  • keine Stereo-Lautsprecher
  • kein Wireless Charging
  • mäßige Sprachqualität
Zum Testbericht

Preis und Release

Kaufen könnt ihr das OnePlus 6T aber noch nicht. Der Marktstart des Handys ist hierzulande für den 6. November geplant. Vor dem Release könnt ihr aber das neue OnePlus-Handy in einem von mehreren Pop-up-Stores ausprobieren. Auch in Berlin eröffnet OnePlus in den nächsten Tagen ein entsprechendes Ladengeschäft. Details erfahrt ihr in unserem Artikel rund um den Marktstart des OnePlus 6T. Die Preise beginnen hierzulande bei 549 Euro. Damit ist das Gerät knapp 30 Euro teurer als das OnePlus 6. Dafür erhaltet ihr aber auch 128 statt 64 Gigabyte Speicher.

OnePlus 6T in Bildern

6 Bilder
Zur Galerie

Neuerungen im Überblick

Was ist neu beim OnePlus 6T? Nachfolgend listen wir euch die wichtigsten Neuerungen im Vergleich zum OnePlus 6 auf.

  • Ab Werk läuft das OnePlus 6T mit Android 9.0 Pie. Das OnePlus 6 kam dagegen noch mit Android 8.1 in den Handel, hat inzwischen aber ein Update auf die neue Android-Version erhalten.
  • In der Basis-Variante bietet das OnePlus 6T nun 128 Gigabyte Gerätespeicher statt 64 Gigabyte.
  • Die Akku-Kapazität wurde von 3.300 auf 3.700 Milliamperestunden vergrößert.
  • Das Display misst nun 6,4 statt 6,28 Zoll. Die Abmessungen des Smartphones bleiben aber nahezu unverändert.
  • Der Fingerabdrucksensor wurde in das Display integriert.
  • Die Dual-Kamera soll nun dank einer Zusammenarbeit mit dem Fotografen Kevin Abosch bessere Bilder machen. Überarbeitet wurde vor allem der Nacht- und der Potrait-Modus.
  • Ein Feature namens Smart Boost soll den Start großer Apps um bis zu 20 Prozent beschleunigen.

OnePlus 6T - Specs: Die technischen Daten im Überblick

Die nachfolgende Tabelle zeigt euch die wichtigsten technischen Daten des OnePlus 6T im Überblick. Eine detaillierte Auflistung findet ihr im technischen Datenblatt, um das OnePlus 6T mit anderen Smartphones zu vergleichen besucht unseren Handy-Vergleich.

Prozessor Qualcomm Snapdragon 845
Display Optic AMOLED Color (16M) 1080x2340 px (6.4") 403ppi
RAM 6 GB
Gerätespeicher 64 GB
Akku 3.700 Milliamperestunden
Hauptkamera 12 Megapixel
Alle Details anzeigen

OnePlus 6T - Preise: Aktuelle Preise im Überblick

Alle Preise verstehen sich inkl. MwSt. und ggf. zuzüglich Versandkosten. Details zu den Angeboten findet ihr auf der jeweiligen Webseite/Shop.

Weitere Angebote ansehen

Bewertung

9

OnePlus 6T: Top oder Flop?

Die Wertung liegt aktuell bei 9 von 10 möglichen Punkten bei 1.202 abgegebenen Stimmen.
Vielen Dank für deine Bewertung!

Aktuelle Meldungen zu OnePlus 6T

Smartphone-Deals: Aktuelle Angebote im Überblick

Jetzt ansehen
zur
Startseite

zur
Startseite