Honor 6X vs. Galaxy S7 (Edge): Smartphones im Vergleich

Welches Modell ist die bessere Wahl?

Timo Wollmann - Profilbild
von Timo Wollmann
Teilen
Honor 6X vs. Samsung Galaxy S7 (Edge)

Schwankt ihr beim Kauf zwischen dem Honor 6X und einem Galaxy S7-Modell? Dann kann euch dieser Vergleichstest Abhilfe schaffen. Wir stellen das Honor 6X zusammen mit dem Galaxy S7 und S7 edge auf den Prüfstand und verraten euch, zu welchem Smartphone ihr greifen solltet.

Inhaltsverzeichnis

  1. Stärken und Schwächen im Überblick
  2. So testet netzwelt
  3. Technische Daten im Vergleich

Viele Nutzer stellen sich die Frage, ob es sich noch lohnt, ein Top-Smartphone zu kaufen, das bereits zwei Jahre alt ist. Oder ob sie lieber zu einem aktuelleren Mittelklasse-Smartphone greifen sollten. Das Galaxy S7 kostet euch derzeit gut 320 Euro. Für das Edge-Modell müsst ihr nochmals fast 100 Euro mehr ausgeben. Da ist das Honor 6X aus dem Jahr 2017 mit einem Straßenpreis von aktuell knapp 160 Euro ein sehr guter Deal, oder? Unser Vergleichstest liefert die Antwort.

Stärken und Schwächen im Überblick

Was bei allen drei Modelle als Schwäche auffällt, ist die Sprachqualität. Auch wenn das S7 und S7 edge bei jeweils 7 Punkten landen, liegt die Bewertung unter dem, was von einem Top-Smartphone erwartet wird. Das Honor 6X hingegen kommt hier nur auf 6 Punkte. Das Honor-Handy punktet vor allem durch die gemessen am Preis hervorragende Ausstattung. Die Samsung-Geräte haben ihre Stärken vor allem im Design und Verarbeitung, sowie in der Kategorie Multimedia.

Das S7 und S7 Edge unterscheiden sich vor allem in der Akkulaufzeit. Hier sehen wir das Edge-Modell ein wenig vorne. Wie der Name auch schon verrät verfügt es auch über ein seitlich abgerundetes und größeres Display, wodurch sich einige Zusatzfunktionen ergeben, die im täglichen Gebrauch durchaus nützlich sind.

Ein Edge-Display hat das Honor 6X in seiner Preisklasse natürlich nicht zu bieten. Allerdings verfügt es ebenso wie das S7 edge über ein 5,5-Zoll-Display. Bei den weiteren technischen Daten lassen sich keine größeren Unterschiede feststellen. Das Samsung Galaxy S7 können wir in diesem Vergleichstest nur bedingt empfehlen, da das S7 edge ein bisschen mehr zu bieten hat. Allerdings lohnt sich auch ein Blick auf das Galaxy S8, das für 100 Euro aktuellere Komponenten und Leistung bietet. Das Honor 6X ist für alle zu empfehlen, die nicht zu tief in den Geldbeutel greifen wollen, aber trotzdem sehr gute Leistung schätzen.

Nachfolgend könnt ihr euch noch einmal auf einem Blick über die Stärken und Schwächen der Smartphones informieren. Mit einem Klick gelangt ihr jeweils zum ausführlichen Testbericht. Bitte beachtet: Die "+" und "-" sind nicht als Gegenüberstellung gedacht, sondern geben die Hauptstärken und -schwächen des einzelnen Gerätes zum ursprünglichen Testzeitpunkt wieder.

  • Performance
  • Android 7.0-Update angekündigt
  • Status-LED
  • kein Quick Charge
  • schlechtes Displayglas
  • Apps lassen sich nicht auf SD-Karte auslagern
  • mäßige Akustik
  • kein NFC
  • staub- und wasserdichtes Gehäuse
  • verbessertes Handling
  • tolle Low-Light-Aufnahmen
  • lange Akkulaufzeit
  • Akku nicht wechselbar
  • mäßige Sprachaqualität
  • Edge-Display bietet nützliche Zusatzfunktionen
  • Lange Akkulaufzeit
  • Großes Display, kompakter Formaktor
  • gute Kamera
  • staub- und wasserdichtes Gehäuse
  • ausgefallenes Design
  • Akku nicht wechselbar
  • mäßige Sprachqualität
  • Always-On-Display zeigt nur Anrufe und SMS an
  • keine neuen Techniken wie USB Typ C oder Iris-Scanner
Zum Testbericht 8.2

Den Kauf dieses Smartphones werdet ihr nicht bereuen.

Honor ist mit dem Honor 6X wieder ein absoluter Preisbrecher gelungen. Für 249 Euro erhaltet ihr ein gut verarbeitetes, flottes Smartphone mit reichlich Speicher und Features aus höherpreisigen Geräten wie einen Fingerabdruckscanner. Die Dual-Kamera ist aber eher ein Gimmick. Stattdessen hätten wir uns lieber eine Quick Charge-Funktion oder ein besseres Displayglas gewünscht. Dennoch: Für unter 250 Euro werdet ihr aktuell kaum ein besseres Smartphone als das Honor 6X finden.

Zum Testbericht 9.0

Top-Smartphone mit kleinen Enttäuschungen

Mit dem Galaxy S7 ist Samsung ein glorreiches Smartphone gelungen. Handling, Akkulaufzeit und die Kamera wurden enorm verbessert. Da lässt sich über das wenig nützliche Always-on-Display hinwegsehen.

Zum Testbericht 9.2

Perfekter Formfaktor

Samsung findet mit der 5,5-Zoll-Bilddiagonale beim Galaxy S7 den perfekten Formfaktor für sein Edge-Display. So kommen die Funktionen des Seitenbildschirms besser zur Geltung. Ein Lob gebührt dem südkoreanischen Hersteller auch für die vergleichsweise kompakte Bauweise des Smartphones und die herausragende Akkulaufzeit.

Design und Verarbeitung
9/10
Ausstattung und Bedienung
10/10
Sprachqualität
6/10
Akkulaufzeit
8/10
Multimedia
8/10
Leserwertung (263)
9/10
Design und Verarbeitung
10/10
Ausstattung und Bedienung
9/10
Sprachqualität
7/10
Akkulaufzeit
8/10
Multimedia
10/10
Leserwertung (426)
9/10
Design und Verarbeitung
10/10
Ausstattung und Bedienung
9/10
Sprachqualität
7/10
Akkulaufzeit
9/10
Multimedia
10/10
Leserwertung (125)
9/10

Wollt ihr eines der beiden Smartphones mit einem anderen Modell vergleichen? In unserem Handy-Vergleich könnt ihr über 300 Smartphones miteinander vergleichen.

So testet netzwelt

Wie testet netzwelt? Statt Leser mit Zahlen zu überschütten haben wir uns bei den Einzeltests für ein praxisnahes Testschema entschieden. Wir nutzen die Geräte in der Redaktion und im Alltag. Wir fotografieren, telefonieren und spielen damit. Ziel ist es, Stärken und Schwächen des Geräts zu ermitteln und eine Einschätzung zu geben, für welche Art von Nutzer das Smartphone geeignet ist. Unsere Wertung setzt sich aus fünf Einzelwertungen ("Design und Verarbeitung", "Ausstattung, Leistung und Bedienung", "Sprachqualität und Akkulaufzeit und "Multimedia") zusammen.

Die Gesamtnote ergibt sich aus den Einzelnoten, der Tester kann jedoch eine Auf- beziehungsweise Abwertung um eine Note vornehmen. Das kommt etwa dann infrage, wenn eines der Kriterien im Vergleich mit anderen Geräten besonders herausragend ist. Wer wir sind, wie wir unsere Testgeräte beziehen und wie sich netzwelt finanziert, erfahrt ihr auf unserer Transparenzseite.

Technische Daten im Vergleich

Nachfolgend könnt ihr noch einmal einen Blick auf die Spezifikationen der beiden Geräte werfen. Wir haben euch die wichtigsten technischen Daten gegenübergestellt.

Technische Daten Honor 6X Samsung Galaxy S7 Samsung Galaxy S7 Edge
Prozessor HiSilicon Kirin 655Exynos 8890Exynos 8890
Display LCD IPS Color (16M) 1080x1920px (5.5") 401ppiSUPER AMOLED Color (16M) 1440x2560px (5.1") 577ppiSUPER AMOLED Color (16M) 1440x2560px (5.5") 534ppi
RAM 4 GB4 GB4 GB
Gerätespeicher 64 GB64 GB64 GB
Akku 3.340 Milliamperestunden3.000 Milliamperestunden3.600 Milliamperestunden
Hauptkamera 12 Megapixel12 Megapixel12 Megapixel
Frontkamera 8 Megapixel5 Megapixel5 Megapixel
Gewicht 162 g152 g157 g
Abmessungen 150,9×76,2×8,2 mm142,4×69,6×7,9 mm150,9×72,6×7,7 mm
SIM-Karte Nano Sim, Nano SimNano SimNano Sim
Austauschbarer Akku Nein Nein Nein
Auflösung 4000x30004000x30004000x3000
WiFi 802.11 b/g/n802.11 a/b/g/n/ac802.11 a/b/g/n/ac
Dual-SIM Ja Nein Nein
Bluetooth 444
NFC Nein Ja Ja
Fingerabdruckscanner Ja Nein Nein
Kopfhöreranschluss Ja Ja Ja
Radio Ja Nein Nein
Zum Konfigurator

In der Tabelle findet ihr noch einmal die wichtigsten Spezifikationen der beiden Smartphones auf einen Blick. Wollt ihr mehr technische Daten sehen, drückt auf den Knopf rechts. Wollt ihr eines der beiden Smartphones mit einem anderen Modell vergleichen? In unserem Handy-Vergleich könnt ihr über 300 Smartphones miteinander vergleichen.

Smartphone-Deals: Aktuelle Angebote im Überblick

13 Einträge

Diese Handys gibt es derzeit im Angebot

Jetzt ansehen

Das könnte dich auch interessieren

Alle Smartphones

Einsortierung

Folgende Smartphones wurden in diesem Vergleichstest behandelt: Samsung Galaxy S7 , Samsung Galaxy S7 Edge und Honor 6X .

Zusätzlich wurden die folgenden Schlagworte vergeben: Mobile, Android, Samsung, Smartphone, Honor, Samsung Galaxy S7, Android Tablets und Smartphones, Samsung Galaxy S7 Edge und Honor 6X.

zur
Startseite

zur
Startseite