Wie nutze ich Computer und Tablets mit Windows 10?

Benjamin Lucks - Profilbild
von Benjamin Lucks
Teilen

Die neueste Version von Microsofts Betriebssystem Windows 10 bringt viele neue Funktionen und Menüs. Hierdurch hat sich auch die Bedienung gegenüber den Vorgängern geändert. Für einen leichteren Einstieg und Umgang mit Windows 10 Home und Pro haben wir für euch viele hilfreiche Tipps, Tricks und Anleitungen zusammengestellt.

Alle Anleitungen auf dieser Seite beziehen sich auf "Windows 10". Die Software könnt ihr direkt bei uns im Download-Archiv herunterladen.


Download
Mit unseren Tipps und Tricks ist euch bei Problemen mit Windows 10 schnell geholfen.
Mit unseren Tipps und Tricks ist euch bei Problemen mit Windows 10 schnell geholfen. (Quelle: ryanking999 / depositphotos.com / Microsoft / Montage: netzwelt.de)

Inhaltsverzeichnis

  1. Windows 10 optimal nutzen
  2. So konfiguriert ihr Windows 10
  3. So nutzt ihr Windows 10 auf Mac oder anderen Systemen
  4. So nutzt ihr andere Betriebssysteme unter Windows 10
  5. So wartet ihr Windows 10
  6. Das könnt ihr tun, wenn Windows 10 nicht funktioniert

Egal ob im beruflichen oder privaten Einsatz - eine Vielzahl an Notebooks, Computern und Tablet-PCs läuft mit Windows 10. Seit 2015 ist Microsofts neustes Betriebssystem verfügbar und wurde seitdem in unzähligen Updates um neue Funktionen und Einstellungen erweitert. Schnell verliert man da die Übersicht über all das, was in Windows 10 steckt. Ihr nutzt aktuell eine ältere Windows-Version? Die Pro- und Home-Version von Windows 10 als Download findet ihr auf der verlinkten Seite.

Ihr sucht Infos zu Updates, Versionen oder zum Download?
Ihr sucht Infos zu Updates, Versionen oder zum Download? Thema Windows 10 lautet der Name des Nachfolgers von Windows 8 und Windows 8.1. Auf diesem Übersichtsartikel findet ihr alles Wissenswerte rund um Umstieg, Einstieg, Funktionen, Problemlösungen und Tuning eures Betriebssystems. Mehr erfahren

Netzwelt bietet euch eine Vielzahl an Anleitungen zu Microsofts Betriebssystem Windows 10. Zur Übersicht sind die Anleitungen in verschiedene Bereiche aufgeteilt. Unter anderem zeigen wir euch, wie ihr die Optik und Bedienung von Windows anpasst, die Grundfunktionen von Windows 10 nutzt oder Probleme mit dem System löst.

Windows 10 optimal nutzen

Ist euer Windows 10 nach euren Wünschen eingerichtet, könnt ihr nun das volle Potenzial des Betriebssystems nutzen. Wir zeigen euch, wie ihr die Windows-Basisfunktionen zum produktiven Arbeiten optimal nutzt.

Hierzu gehört das Öffnen und Benutzen der Windows-Eingabeaufforderung, das Anpassen der Energiesparoptionen oder das Einrichten einer WLAN-Verbindung. Weitere Tipps für eure WLAN-Verbindung verraten wir euch in unserem WLAN-Special. In Windows 10 wurde das Teilen des Bildschirms per Multi-Window-Funktion erweitert. In der folgenden Liste findet ihr fünf grundlegende Anleitungen, mit denen ihr Windows 10 personalisieren und anpassen könnt.

Zu allen Anleitungen im Bereich "Windows-Basisfunktionen nutzen"

So konfiguriert ihr Windows 10

Die Optik von Windows 10 hat sich gegenüber der vorigen Windows-Versionen grundlegend geändert. Allerdings gefällt das dunkle und schlichte Design nicht jedem. Auf den meisten Computern sieht Microsofts neues Betriebssystem nahezu identisch aus. In den Windows-Einstellungen könnt ihr jedoch beispielsweise mit dem Hintergrundbild oder den kleinen Akzentuierungen im Fenster viele Designelemente ändern und eurem Windows einen persönlichen Touch verleihen.

Besonders einfach ist die Änderung der Oberfläche in Windows 10 über die Desktop-Themes im Microsoft Store. Das überarbeitete Startmenü lässt sich in Optik und Funktionen anpassen. In den folgend verlinkten Anleitungen, zeigen wir euch, wie ihr das Startmenü verändert und anpasst, Systemfunktionen zum Startmenü hinzufügt oder gleich ganz auf das klassische Startmenü von Windows 7 umsteigt.

In der untenstehenden Liste findet ihr fünf grundlegende Anleitungen zum Anpassen der Windows-Optik:

Zu allen Anleitungen im Bereich "Windows personalisieren"

So nutzt ihr Windows 10 auf Mac oder anderen Systemen

Wenn ihr einen Computer besitzt, der Linux, macOS oder ein anderes Betriebssystem nutzt, müsst ihr nicht auf Windows 10 verzichten. Auf einem Computer mehrere Betriebssysteme zu betreiben, kann durchaus Vorteile haben. Beispielsweise könnt ihr für die Bildbearbeitung mit Adobe Photoshop auf macOS setzen und unter Windows 10 aktuelle Spiele wie Fortnite zocken.

Unter Linux könnt ihr Windows in der Regel als Dual-Boot-System installieren. Hierbei müsst ihr euch beim Starten des Computers zwischen den beiden Betriebssystemen entscheiden. Bei iMac oder MacBook könnt ihr Programme wie Win2Mac oder Parallels nutzen. In der folgenden Liste findet ihr die wichtigsten Anleitungen zum Thema:

Zu allen Anleitungen im Bereich "Windows unter Mac und anderen Systemen nutzen"

So nutzt ihr andere Betriebssysteme unter Windows 10

Statt Windows 10 unter Mac zu nutzen, könnt ihr das Ganze auch umdrehen. In einer virtuellen Maschine lassen sich andere Betriebssysteme unter Windows 10 starten. Sogar ältere Versionen von Microsofts Betriebssystem oder ein weiteres Windows 10 lassen sich hierüber betreiben.

Hierdurch könnt ihr beispielsweise eine besonders sichere Testumgebung einrichten, in der ihr Programme und Dateien mit Verdacht auf Virenbefall überprüft. Windows 10 bringt dafür bereits die richtigen Voraussetzungen mit. So könnt ihr virtuelle Maschinen über Hyper-V starten und bedienen. Alternativ installiert ihr eine virtuelle Maschine mit VMware oder alternativen Programmen.

Windows 10: So richtet ihr mit Hyper-V eine Virtuelle Maschine ein
Windows 10: So richtet ihr mit Hyper-V eine Virtuelle Maschine ein Kompletter Windows-PC im Fenstermodus In Windows 10 Pro kann man mit dem optionalen Feature Hyper-V einen kompletten Windows-PC als Virtuelle Maschine betreiben. Wir zeigen euch, wie ihr Hyper-V einrichtet und Windows 10 in einem ...
Windows 10: So richtet ihr ein Dual-Boot-System mit Windows 7 ein
Windows 10: So richtet ihr ein Dual-Boot-System mit Windows 7 ein Gleichzeitige Installation auf einem PC Dank einer Dual-Boot-Installation könnt ihr Windows 7 und Windows 10 gleichzeitig an einem Rechner nutzen. Wir zeigen euch, wie ihr beide Windows-Versionen auf einer Festplatte installieren und ...
Windows 10: So installiert und aktiviert ihr das Linux-Subsystem (Bash)
Windows 10: So installiert und aktiviert ihr das Linux-Subsystem (Bash) Ubuntu, SUSE, Debian, Kali und Co. unter Windows nutzen Mit dem Windows Subsystem für Linux kann man unter Windows 10 komplette Linux-Distributionen direkt laufen lassen. Wir zeigen euch, wie ihr Ubuntu oder andere Linux-Pakete installieren und die ...
Windows 10: So installiert ihr eine virtuelle Maschine mit VMware
Windows 10: So installiert ihr eine virtuelle Maschine mit VMware Vollwertiger Windows-PC im Fenstermodus Mit dem kostenlosen VMware Workstation Player könnt ihr Windows 10 auch in einer virtuellen Maschine nutzen. Wir zeigen euch, wie ihr Windows 10 mit VMware installieren könnt.
Virtuelles Betriebssystem: Die beste Virtualisierungs-Software im Test
Virtuelles Betriebssystem: Die beste Virtualisierungs-Software im Test Windows, macOS, Linux und Co. als VM Mit der richtigen Virtualisierungs-Software könnt ihr auf eurem Rechner andere Betriebssysteme zum Laufen bringen. Dies bietet sich zum Beispiel für inkompatible Programme an oder für das ...
Zu allen Anleitungen im Bereich "Wie richte ich eine Virtuelle Maschine unter Windows 10 ein?"

So wartet ihr Windows 10

Euer Windows 10 braucht zum Starten oder zum Ausführen von Programmen viel länger als nach der Installation? Dann bedeutet das in den meisten Fällen nicht, dass euer Notebook demnächst das Zeitliche segnet. Im täglichen Betrieb fallen unter Windows 10 temporäre Dateien an oder es werden Programme installiert und anschließend gelöscht.

Hierbei hinterlasst ihr Spuren im Windows-System, über welche Windows 10 beim Arbeiten immer wieder stolpert. Aus diesem Grund solltet ihr euren Computer regelmäßig reinigen und euer Betriebssystem optimieren. Hierzu gehört beispielsweise das Löschen von temporären Dateien oder das Freigeben von Arbeitsspeicher. In dieser Liste findet ihr ihr fünf zentrale Funktionen, die euren Windows 10 beschleunigen. Weitere Tipps zeigen wir euch in unserem Ratgeber "PC beschleunigen: System optimieren und Windows 10 schneller machen".

Alle Anleitungen zum Thema "Betriebssysteme beschleunigen und bereinigen"

Das könnt ihr tun, wenn Windows 10 nicht funktioniert

Auch wenn Windows 10 weit verbreitet ist und über Jahre hinweg entwickelt wurde, werdet ihr bei der Nutzung des Betriebssystems auf Probleme, Fehler und Bugs stoßen. Diese können von einfachen Problemen wie einem Programmabsturz zu schwerwiegenden Fehlermeldungen wie dem berüchtigten "Blue Screen" reichen.

Um Probleme mit eurem Windows 10 zu lösen, solltet ihr zuerst einmal die Geräte-Treiber eures Systems aktualisieren. Besteht das Problem weiterhin, könnt ihr anhand der PC-Hardware und eurer Windows-Version nach Hilfe auf netzwelt.de schauen. Findet ihr keinerlei Lösungen für das Problem oder läuft euer System nach der Problemlösung nicht mehr stabil, bleiben euch nur noch ein Windows 10-Backup und eine saubere Neuinstallation eures Systems.

Fünf wichtige Anleitungen für die Lösung von Problemen unter Windows haben wir in folgender Liste für euch zusammengestellt.

Zu allen Anleitungen im Bereich "Probleme unter Windows 10 lösen"

Ihr habt nach wie vor Probleme mit Windows oder sucht Funktionen, die wir in unserer Liste vergessen haben? Dann werft einen Blick auf alle Anleitungen zum Thema Windows 10. Zusätzlich könnt ihr uns in den Kommentaren Vorschläge für weitere Anleitungen zukommen lassen.

Windows 10: So steuert ihr euren PC per Remote Desktop fern
Windows 10: So steuert ihr euren PC per Remote Desktop fern Fernzugriff für Windows-Rechner Mit Remote Desktop könnt ihr euren Rechner in eurem Netzwerk bequem mit anderen Geräten fernsteuern. Netzwelt verrät euch, wie ihr das praktische Feature nutzt.
Windows 10: So erstellt ihr ein PDF mit Bordmitteln
Windows 10: So erstellt ihr ein PDF mit Bordmitteln Ohne zusätzliche Software PDFs erstellen Um mit Windows 10 ein PDF zu erstellen, benötigt ihr keine spezielle Software. Wir zeigen euch, wie ihr unter Windows 10 mit Bordmitteln in jeder Anwendung PDFs erzeugt.
Windows 10: So aktiviert ihr euer Betriebssystem
Windows 10: So aktiviert ihr euer Betriebssystem Produktschlüssel, Microsoft-Konto und Activator Euer Windows zeigt an, dass ihr das Betriebssystem noch nicht aktiviert habt? Das ist nicht weiter schlimm, dnen der Aktivierung bedarf es nur wenige Schritte. Netzwelt verrät euch, wie ihr ...
Windows 10: So schaltet ihr den Godmode frei
Windows 10: So schaltet ihr den Godmode frei Direkter Zugriff auf über 200 Funktionen Der sogenannte Godmode unter Windows verschafft euch direkten Zugriff auf zahlreiche Systemeinstellungen. Netzwelt verrät euch, wie ihr das besondere Optionsmenü unter Windows 10 freischaltet.
Windows 10: So kopiert ihr ein oder mehrere Elemente mit der Zwischenablage
Windows 10: So kopiert ihr ein oder mehrere Elemente mit der Zwischenablage Die Cloud-Zwischenablage nutzen Textelemente, Bilder und Dateien kopiert ihr unter Windows 10 über die Zwischenablage. Hierüber lassen sich auch mehrere Elemente kopieren und getrennt voneinander einfügen. Wie das funktioniert, ...
Windows 10: So findet und nutzt ihr die Spieleleiste
Windows 10: So findet und nutzt ihr die Spieleleiste Kontrollzentrale für Spiele Dass Microsoft mit dem Xbox-System ein Herz für Spieler beweist, weiß sicher jeder. Doch auch unter Windows 10 finden sich praktische Hilfsmittel für Gamer. Netzwelt verrät euch, wie ihr die ...
Windows 10: So aktiviert ihr den Dark Mode
Windows 10: So aktiviert ihr den Dark Mode Schont Augen und Akku Mit dem Dark Mode schaltet ihr durch einen einzigen Klick die meisten Systemfenster eures Windows-PCs dunkel. Das schont eure Augen und spart wertvolle Akkulaufzeit. Netzwelt zeigt euch, wie ihr ...
Windows 10: So nehmt ihr am Windows-Insider-Programm teil
Windows 10: So nehmt ihr am Windows-Insider-Programm teil Neue Funktionen als Erster testen Ihr möchtet Microsoft dabei helfen, Windows 10 und zukünftige Betriebssystem zu verbessern? Dann nehmt am Insider-Programm teil und probiert neue Funktionen direkt aus. Wie das funktioniert und ...
Windows 10: So ändert ihr die Boot-Reihenfolge
Windows 10: So ändert ihr die Boot-Reihenfolge Von CD oder DVD starten Müsst ihr euer Windows 10 neu installieren oder wollt ein zusätzliches Betriebssystem aufspielen, könnt ihr die Installation über ein Wechselmedium starten. Wie ihr hierfür die Bootreihenfolge ...

Ähnliche Themen

Sonderangebot für netzwelt-Leser:Spare 70% auf Driver Booster PRO! Optimiere deine PC-Leistung mit den aktuellsten Treibern!
zur
Startseite

zur
Startseite